Brustvergrößerung und -Straffung Kosten & Bewertungen in İzmir, Türkei

Schönheitschirurg Dr. Candan Mezili

Wie teuer ist eine Brustvergrößerung und Bruststraffung in der Izmir, Türkei?

Abhängig von der für Patientinnen mit kleinen Brüsten gewählten Genesungsmethode variieren die Kosten für eine Brustvergrößerungsoperation in Izmir.

Sie leistet auch einen wesentlichen Beitrag zur Bewältigung der Symmetrieprobleme der Brüste. Je nachdem, wo der Schnitt gemacht wird, gibt es verschiedene Methoden zur Vergrößerung der Brüste.

Die Kosten für eine Bruststraffung in Izmir können je nach Komplexität des Eingriffs variieren, der erforderlich ist, um hängende Brüste wieder in eine aufrechte Position zu bringen.

Die medizinische Gemeinschaft konzentriert sich wie in vielen anderen bedeutenden Städten auf Izmir. Wenn Sie die beste Pflege und Behandlung erhalten möchten, steht Izmir ganz oben auf dieser Liste.

Je nach Verfahren kann es zu Preisschwankungen kommen. Wenn Sie mehr über die Brustvergrößerung und die Liftpreise in Izmir erfahren möchten, können Sie sich an unsere Ärzte wenden, die Experten auf ihrem Gebiet sind.

Ist die Brustvergrößerung und -Straffung in der Türkei sicher?

Obwohl Brustvergrößerungs- und Straffungsoperationen in der Türkei allgemein als sicher gelten, gibt es Risiken und mögliche Nebenwirkungen, die Sie beachten sollten. Viele hochqualifizierte und erfahrene plastische Chirurgen sind in der Türkei zu finden, wo die Kosten für Brustvergrößerungs- und Straffungsverfahren niedriger sind als in vielen westlichen Ländern. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich ausführlich über den Arzt und die Einrichtung, die Sie in Anspruch nehmen möchten, informieren und die Vor- und Nachteile des Verfahrens sorgfältig abwägen.

Warum ist die Türkei für Brustvergrößerung und -Straffung so günstig?

Aufgrund ihrer vergleichsweisen günstigen Erschwinglichkeit im Vergleich zu anderen Ländern ist die Türkei ein beliebter Standort für Brustvergrößerungs- und Straffungsoperationen. Dies wird durch eine Reihe von Faktoren bewirkt, darunter niedrigere Arbeits- und Betriebskosten, niedrigere Steuern und Vorschriften sowie ein robuster lokaler Gesundheitssektor. Neben der aktiven Förderung bietet die türkische Regierung Anreize, Patienten aus der ganzen Welt anzuziehen.

Was ist die Erfolgsrate der Brustvergrößerung und -Straffung in der Türkei?

Forschungen der American Society of Plastic Surgeons zeigen, dass Brustvergrößerungsverfahren im Allgemeinen eine hohe Zufriedenheit erzielen, mit einer Rate von 98% zufriedener Patientinnen nach der Operation. Obwohl die Mehrheit mit der Größe zufrieden ist, wünscht sich eine Minderheit andere Größen. Komplikationsraten wie Kapselkontraktur liegen zwischen 8% und 19%, wie von Springer berichtet. Der Einsatz von azellulärer dermaler Matrix wird zur Verringerung von Rezidiven verwendet, bringt jedoch Risiken wie Serom und Infektionen mit sich. Darüber hinaus zeigen MRT-Studien, dass Silikonimplantate eine Rupturrate von 13% bis 17,7% haben. Patientinnen, die sich für texturierte Implantate entscheiden, werden über diese Risiken aufgeklärt, was die Wichtigkeit der Information über mögliche Komplikationen trotz der allgemein positiven Ergebnisse unterstreicht.

Eine Studie, die auf der Konferenz der American Society of Plastic Surgeons präsentiert und von ScienceDaily berichtet wurde, zeigt hohe Zufriedenheitsraten bei verschiedenen Brustoperationen. Dazu gehören Vergrößerung, Anhebung, eine Kombination aus Anhebung und Vergrößerung sowie Reduktion, die alle erheblich zur Verbesserung des Selbstwertgefühls und der Lebensqualität beitragen. Bemerkenswert ist, dass 99% der Frauen sich erneut für den Eingriff entscheiden würden. Die Studie betont, dass die Zufriedenheitsraten für Bruststraffungen, egal ob allein oder in Kombination mit einer Vergrößerung, denen von Vergrößerungen und Reduktionen entsprechen und somit einen universell positiven Effekt auf die Patientinnen haben, die diese Behandlungen durchführen lassen.

Wie wird eine Brustvergrößerung und -Straffung durchgeführt?

Üblicherweise werden Bruststraffung und -vergrößerung zusammen in einer einzigen Operation durchgeführt. Zuerst wird ein Einschnitt im Brustgewebe vorgenommen, entweder in der Falte unter der Brust oder um den Warzenhof herum. Das Brustgewebe und die Brustwarze werden dann vom Chirurgen höher auf der Brust angehoben, der auch ein Silikon- oder Kochsalzimplantat in die Brusttasche einführt. Nähte werden dann verwendet, um den Einschnitt zu schließen.

Verfahren der Brustvergrößerung und -Straffung

Um die Brüste zu vergrößern, werden bei der Brustvergrößerung Silikon- oder Kochsalzimplantate eingesetzt. Im Gegensatz dazu beinhaltet die Bruststraffung die Entfernung überschüssiger Haut und die Neupositionierung des verbleibenden Gewebes, um die Brüste anzuheben und zu straffen. Abhängig von den Bedürfnissen und gewünschten Ergebnissen des Einzelnen kann jedes Verfahren einzeln oder im Tandem durchgeführt werden. Plastische Chirurgen führen sie durch; Sie bewerten die Bedürfnisse des Patienten und schlagen die beste Vorgehensweise vor.

Was sind die Risiken einer Brustvergrößerung und -Straffung?

Sowohl die Brustvergrößerung als auch die Straffungsoperation sind mit einigen Risiken verbunden. Blutungen, Infektionen und suboptimale Heilung sind einige davon. Die Anästhesie, die während des Eingriffs verwendet wird, birgt auch das Risiko von Komplikationen. Nach dem Eingriff bemerken einige Frauen möglicherweise auch Veränderungen im Gefühl ihrer Brüste oder Brustwarzen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass sich die Implantate verschieben oder reißen, was eine weitere Operation erforderlich macht.

All-Inclusive-Pakete

F.A.Q.

Wie lange hält eine Bruststraffung an?

Eine Bruststraffung, auch Mastopexie genannt, dauert normalerweise zwischen zwei und vier Stunden und wird unter Vollnarkose durchgeführt. Die Dauer hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe und Form der Brüste sowie dem Umfang der Korrektur, die vorgenommen werden muss. Eine individuelle Beratung durch den behandelnden Arzt ist empfehlenswert.

Ist eine Bruststraffung sehr schmerzhaft?

Eine Bruststraffung ist in der Regel mit Schmerzen und Unbehagen verbunden, aber die Schmerzempfindungen variieren von Person zu Person. Nach der Operation können Schmerzmittel verschrieben werden, um die Schmerzen zu lindern. Es ist wichtig, den Anweisungen des Arztes zur postoperativen Pflege zu folgen, um das Risiko von Komplikationen zu reduzieren.

Wann macht eine Bruststraffung Sinn?

Eine Bruststraffung macht Sinn, wenn die Brüste schlaff und hängend sind. Die Gründe dafür können Schwangerschaft, Gewichtsverlust oder Alterung sein. Durch die Operation wird die Brust angehoben und gestrafft, was ein verbessertes Erscheinungsbild und mehr Selbstvertrauen bewirken kann. Die Entscheidung sollte jedoch gut überlegt und in Absprache mit einem qualifizierten Facharzt getroffen werden.

 

Unsere Zertifikate

Referenzen:

Zeplin, P. H. (2021). Narbensparende Brustvergrößerung: Erfahrungen mit über 500 ImplantatenHandchirurgie· Mikrochirurgie· Plastische Chirurgie53(02), 144-148.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert